Lottery24 - Spielen Sie die Lotterie online, sicher und gefahrlos
ZWEI MILLIONENGEWINNE INNERHALB EINES JAHRES FÜR EINEN SPIELER AUS NORTH CAROLINA
Zurück zu Nachrichten

ZWEI MILLIONENGEWINNE INNERHALB EINES JAHRES FÜR EINEN SPIELER AUS NORTH CAROLINA

Ein Glücksjahr für Willard Weber – zweimal 1 Million Dollar zu gewinnen, gleicht schon einem Wunder. „Ich hätte niemals gedacht, dass mir so etwas passieren könnte“ erzählte der Doppelgewinner der North Carolina Lottogesellschaft. „Aber ich bin überglücklich!“

Arbeitskollegen teilen sich Gewinn

Im August letzten Jahres kauften Weber und sein Arbeitskollege, Dean Glover aus Littleton, gemeinsam ein „Top Prize Winning Ruby Red 7s“ Rubbellos, die erwarben es im Minit Check Lebensmittelmarkt in der west Main Street in Littleton und teilten sich einen 4 Millionen Dollar Gewinn. Nach Abzug aller Kosten und Steuern blieben für jeden der beiden Kollegen 1,2 Millionen Dollar.

Weber erzählte, dass er sich mit einem Teil dieses Geldes einen Oldtimer kaufen möchte, der Rest würde für die Zukunft seiner Kinder angelegt werden. Nicht einmal ein ganzes Jahr später, konnte die Lottogesellschaft wieder einen Gewinn für Weber bearbeiten und fragte nach, ob er sich seinen Traum, einen Oldtimer zu erstehen, erfüllt hat. „Ja, ich kaufte mir einen Cadillac El Dorado“ bestätigte er in einer Presseaussendung.

März bringt weiteren Gewinn

Anfang März beschloss Weber, sein Glück nochmals zu versuchen und besorgte sich ein weiteres Rubbellos um 30 Dollar, diesmal ein „Millionaire Maker“ Spiel, welches erst in diesem Monat auf den Markt kam. Er realisierte aber nicht gleich, dass er wieder einen Riesengewinn gemacht hatte, bis ihn der Verkäufer des Lebensmittelgeschäftes auf der U.S.158 in Halifax darauf ansprach.

„Ich habe gar nicht sofort mitbekommen, dass ich schon wieder so viel Geld gewonnen hatte“ erinnerte sich Weber. „Beim ersten Mal war das aber auch so. Ich scannte alle meine alten Lose und bei einem von ihnen schien dann auf, dass ich mich in der Zentrale der Lottogesellschaft melden sollte. Als ich dann den Verkäufer bat, meine Lose nochmals zu kontrollieren, bestätigte er es mir. Dann erst realisierte ich, dass ich 23 übereinstimmende Zahlen hatte und es war genau dieselbe Anzahl wie letztes Mal.“

Weber entschied sich, den Gewinn auszahlen zu lassen und ging mit weiteren 424.509 Dollar nach Hauses. Nachdem der lang ersehnte Oldtimer schon in der Garage steht, kommt das Geld nun gesamt auf das Sparbuch. „Ein paar kleiner Wünsche werde ich mir schon noch erfüllen, aber das Meiste wird für die Kinder und meine Pension aufgehoben“ sagte er.