Lottery24 - Spielen Sie die Lotterie online, sicher und gefahrlos
URGROSSMUTTER’S RIESENGEWIN
Zurück zu Nachrichten

URGROSSMUTTER’S RIESENGEWIN

Sheila Garrett, eine Urgroßmutter aus Gravesend, Kent, hat mit Thunderball 500.000 Pfund gewonnen und sagte, dass sie immer gewusst hatte, dass sie eines Tages gewinnen würde. Die 80jährige dürfte ein besonderes Glückskind sein, denn schon einmal gewann sie 20.000 Dollar, als sie noch in Amerika lebte.

Obwohl sie ihrer Familie immer wieder erklärte, dass sie wusste, dass sie für einen großen Gewinn bestimmt war, gesteht Sheila Garrett, dass sie die Situation dennoch etwas surreal empfindet. „Ich kann es kaum glauben und bekomme es nicht in meinen Kopf. Die Situation ist so neu und ich habe es noch nicht ganz realisiert. Erst als ich den Scheck in der Hand hielt, begann ich es zu glauben.“

Sheila ist die Schwiegermutter von Kathy Garrett, eine Gewinn Beraterin bei Camelot. Obwohl die Angestellten des Unternehmens keine Lose kaufen dürfen oder an National Lotterie Spielen teilnehmen dürfen, ist es deren Verwandten schon erlaubt, wenn sie nicht im selben Haushalt mit ihnen wohnen. Deshalb war es für Sheila auch möglich, teilzunehmen. Kathy kann nun ihrer Schwiegermutter bei der Investition des Geldes mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Siegessichere Urgroßmutter

Sheila kaufte ihr Thunderball Los normalerweise immer bei ihren Einkaufstouren in den Geschäften. Dieses Jahr allerdings ist sie auf online Spiele auf der Website der National Lotterie umgestiegen. Als sie diesmal die Zahlen verglich, kamen sie ihr alle sehr bekannt vor und als sie dann die Gewinn Nachricht erhielt, was es wunderbare Gewissheit. Sheila rief sofort ihre Kinder an, um sie an ihrem Glück teilhaben zu lassen. Die 15-jährige Urenkelin feierte auf ihre Art die fantastische Nachricht: Ihr Vater fand sie am Wohnzimmertisch tanzend vor, als er nach Hause kam.

Schon einmal Gewinnerin

In den frühen 1990ern machte Sheila schon einmal einen großen Gewinn, als sie in Florida lebte. Sie gewann 20.000 Dollar in einem ähnlichen Lottospiel, da sich „Fantasy Five“ nannte. Sheila erzählte: „Fantasy Five erlaubt nur innerhalb von 26 Zahlen zu wählen, das heißt, mein Geburtsdatum, also der 28., wurde zu 2 und 8. Und die Gewinnzahlen in dieser Ziehung beinhalteten natürlich 2 und 8. Dann waren da auch die Geburtsdaten meiner drei Kinder, 5, 14 und 24. Und der wichtigste Thunderball war die Zahl 10. 10 ist meine Glückszahl – und diesmal auf jeden Fall. Sheila gibt sich aber noch nicht geschlagen, sie arbeitet an ihrem dritten Gewinn. Nun, wir bleiben gespannt.