Lottery24 - Spielen Sie die Lotterie online, sicher und gefahrlos
SHERIFF AUS TEXAS, DER EINEN 85 MILLIONEN DOLLAR JACKPOT GEWANN, WURDE VERHAFTET
Zurück zu Nachrichten

SHERIFF AUS TEXAS, DER EINEN 85 MILLIONEN DOLLAR JACKPOT GEWANN, WURDE VERHAFTET

Robert Chody schlug seinen Erfolgsweg als Sheriff von Williamson County und Star seiner eigenen Realtiy Show im Fernsehen ein. Und er war auch 2001 schon gemeinsam mit seiner Frau vor den Kameras, als ihm die Texas Lottogesellschaft einen Scheck über 51 Millionen Dollar, die Lump-Sum Barauszahlungssumme übergab. Es war der größte Scheck, der jemals einem Lottogewinner in den USA ausgehändigt wurde.

Unerwartetes Glück

Im März 2001 kaufte Robert Chody um 5 Dollar Quick Pick Tickets bei einem Shopper’s Mart Geschäft, gerade mal drei Stunden nur vor der Ziehung. Er war überhaupt nicht darauf eingestellt, an diesem Abend tatsächlich 85 Millionen Dollar zu gewinnen.

Heute lebt Chody und seine Familie in einem Haus, das 1,4 Millionen Dollar wert und 5.000 Sqare-feet groß ist, gleich neben einem Golfplatz. 2018 sagte er in einem Interview, dass das Wichtigste in seinem Leben nach wie vor die Familie sei. In den Social Media Foren präsentierte er sich als Vater, der es liebte, zu den Schulauftritten seiner Tochter zu gehen und lobte seinen Sohn überschwänglich, als dieser das Marine Boot Camp absolvierte.

„Wenn ich in einem Wohnwagen mit meiner Frau und meinen Kindern leben sollte, ich würde auch damit zufrieden sein“ sagte er in einem Interview.

Keine leichte Kindheit

Chody war ein Polizist in Austin. Er stammte aus bescheidenen Lebensverhältnissen und wurde von einer Single Mutter gemeinsam mit anderen drei Geschwistern aufgezogen, in einem Wohnmobil in Orlando, Florida. Sein Vater begang Selbstmord, als Robert acht Jahre alt war. Mit 15 brachte ihn ein traumatisches Erlebnis zum Berufswunsch Polizist. Er träumte davon, ein Held der Polizei zu werden und diesen Traum konnte er sich mit seiner TV-Show erfüllen. Denn Millionen von Zusehern verfolgten ihn im Fernsehen und hielten ihn für diesen Helden.

Sein Leben wurde durch diese Show und seine Karriere als einfacher Polizist hin zum Sheriff sicher stark aufgewertet. Diese TV-Show zeigte Polizisten in Ausübung ihres Dienstes. Und das wurde schlussendlich auch Chody zum Verhängnis. Ein Video, das die letzten Momente eines Verhafteten aufgenommen hatte, wurde vernichtet. Somit konnte nicht mehr nachverfolgt werden, wer Schuld am Tod des Verhafteten hatte. Die Show wurde kurz darauf auch abgesetzt.