Lottery24 - Spielen Sie die Lotterie online, sicher und gefahrlos
RECHTZEITIG NOCH VOR WEIHNACHTEN: SIEBEN NEUE LOTTO MILLIONÄRE
Zurück zu Nachrichten

RECHTZEITIG NOCH VOR WEIHNACHTEN: SIEBEN NEUE LOTTO MILLIONÄRE

Wenn man zu Weihnachten im Lotto gewinnt, ist es wirklich ein spezielles Gefühl. Wie uns die Gewinner der Weihnachtsziehungen bestätigen, ist es nicht nur die Zeit, in der man mit der Familie schöne Momente teilt, sondern auch – in diesem Fall ganz speziell – das Bedürfnis Gutes zu tun und seine Schätze mit Bedürftigen zu teilen. Was natürlich mit einem Millionengewinn nicht so schwer ist. Es ist jedenfalls eine Gelegenheit anderen Menschen Freude zu bereiten und auch den weniger Glücklichen schöne Weihnachten zu bescheren.

Zwei Leute aus Melbourne East feiern TattsLotto Gewinn

Es gab gleich mehrere Division One Gewinne an diesem Wochenende in der Suburb von Melbourne East. Ein Croydon Mann und eine Ringwood East Frau gewannen jeder mehr als 1,5 Millionen Dollar. Als wir mit dem Gewinner aus Croydon sprachen, teilte er uns seine Gefühle mit, die für ihn Weihnachten wirklich speziell werden ließen: „Das bedeutet, ich kann dieses Jahr großzügiger mit den Geschenken sein und meine Familie ein bisschen mehr verwöhnen als sonst“ sagte er. „Ich denke, es ist besser, viele Gewinner mit kleineren Beträgen zu haben, denn dann können mehr Leute davon profitieren und mit ihren Familien teilen. Ich spiele schon fast mein ganzes Leben lang und für mich bedeutet gewinnen einfach, dass ich bei Geschenken für andere Menschen großzügiger sein kann, als normalerweise.“

Mutter aus Eastwood von ihrem Gewinn überwältigt

Eine Mutter aus Eastwood muss sich auch erst an den Gedanken gewöhnen, dass sie jetzt Millionärin ist. „Natürlich war ich sehr, sehr aufgeregt, als ich es erfuhr! Es sind auch Tränen geflossen“ gestand sie. „So ein großer Gewinn, genau zu Weihnachten! Ich konnte unser Glück kaum glauben, als ich es entdeckte!“ Die überglückliche Gewinnerin gab bekannt, dass das Geld ihr bei der Finanzierung der Ausbildung ihrer Kinder im Neuen Jahr natürlich sehr helfen wird.

Großvater aus Hasting machte Rubbellos Gewinn

Ein Bewohner der Mornington Peninsula gewann 25.000 Dollar mit einem Rubbellos, er war über den Sofortgewinn überglücklich. „Ich fühlte mich, als ob mich ein Doppeldecker Bus angefahren hätte“ lachte der Gewinner. Der Zeitpunkt hätte nicht günstiger fallen können für den Großvater. Die Geschenke für seine Kinder und Enkelkinder fallen dieses Jahr jedenfalls größer aus, als in den vergangenen Jahren. Aber er würde natürlich auch einen Teil and Wohlfahrts Organisationen spenden, meinte der großzügige Mann. Und für seine Frau hätte er auch eine schöne Überraschung, als Dankeschön fürs Daumenhalten.