Lottery24 - Spielen Sie die Lotterie online, sicher und gefahrlos
„ICH WUSSTE, DASS ICH GEWINNEN WÜRDE!“ – EINE FRAU AUS COFFS HARBOUR SAGTE IHREN GEWINN VON 5 MILLIONEN DOLLAR BEI OZ LO
Zurück zu Nachrichten

„ICH WUSSTE, DASS ICH GEWINNEN WÜRDE!“ – EINE FRAU AUS COFFS HARBOUR SAGTE IHREN GEWINN VON 5 MILLIONEN DOLLAR BEI OZ LOTTO VORAUS

Die Frau aus New South Wales besaß eines von zwei Division One Gewinnscheinen, die es in ganz Australien gab und gewann unglaubliche 5 Millionen Dollar. Sie erzählte, dass sie schon Jahre auf ihren Gewinn wartete, denn sie glaubte fest daran, dass sie eines Tages durch Lottospielen reich werden würde.

Berechtigter Optimismus

„Oh Gott, ich danke Dir!“ lachte die Frau. „Ich hatte ja noch gar nicht meinen Schein kontrolliert und wusste daher noch nichts von meinem unglaublichen Glück. Ich bin vollkommen durch den Wind, kann es noch gar nicht fassen, dass ich wirklich recht behalten habe!“

Die glückliche Gewinnerin erzählte weiters: „Seit Jahren sage ich allen Leuten um mich herum, dass ich eines Tages bei Oz Lotto gewinnen würde. Ich wusste es wirklich, dass dies einmal passieren wird, ich war immer vollkommen überzeugt davon. Es war einfach Bestimmung! Als die Lottogesellschaft anrief, sagte ich ihnen sofort, dass ich wusste, was sie mir sagen wollten, obwohl ich den Schein noch gar nicht angesehen hatte.“

Der Anruf war eine wunderbare Art und Weise, in der Früh geweckt zu werden. Damit beginnt der Tag gleich mit einer fantastischen Neuigkeit und bringt Schwund und Energie.

Neue Möglichkeiten eröffnen sich

„Ich kann es gar nicht erwarten, diese fantastische Neuigkeit meiner Tochter zu erzählen. Ich werde sie sofort anrufen und ich bin sicher, sie wird sich unglaublich freuen. Sie wird lachen und tanzen, ich freue mich schon darauf, sie so glücklich zu machen!“ Sagte die Neomillionärin. „Ich werde mich jetzt einmal hinsetzen und eine Tasse Tee trinken, damit ich mich beruhige. Der Tag wäre eigentlich ziemlich langweilig geworden, aber nun sieht er ganz anders aus! Ich kann es gar nicht glauben, dass ich Multimillionärin bin! Was für eine fantastische Nachricht!“

Auf die Frage, was sie denn mit dem Geld anfangen werde, sagte sie: „Das Leben in vollen Zügen genießen, auch wenn ich jetzt noch nicht weiß, was das bedeuten soll. Ich bin noch so aufgeregt, dass ich gar nicht klar denken kann. Aber jedenfalls werde ich den Kredit auf mein Haus abzahlen, es renovieren lassen und mir neue Möbel gönnen. Danach gehe ich auf Reisen. Auch möchte ich meiner Familie finanziell unter die Arme greifen“