Lottery24 - Spielen Sie die Lotterie online, sicher und gefahrlos
EIN EHEPAAR AUS UPMINSTER, WELCHES EINEN „OBDACHLOSEN“ HUND AUFNAHM, WIRD DANK EINES HOHEN GEWINNES SELBST IN SCHÖNES HAUS ZIEHEN – MIT DEM HUND NATÜRLICH
Zurück zu Nachrichten

EIN EHEPAAR AUS UPMINSTER, WELCHES EINEN „OBDACHLOSEN“ HUND AUFNAHM, WIRD DANK EINES HOHEN GEWINNES SELBST IN SCHÖNES HAUS ZIEHEN – MIT DEM HUND NATÜRLICH

Kim und Rich Pearson adoptierten vor sechs Monaten Loki, einen Streuner aus Portugal. Jetzt suchen sie selbst ein neues Heim, nachdem sie die fünf Hauptzahlen der letzten Ziehung erraten hatten.

Kim, 33, erzählte: „Für einige Jahre haben wir wirklich sehr gespart, sind nie essen gegangen oder auf Urlaub gefahren, weil wir Geld für die Anzahlung eines neuen Hauses sparen wollten. Aber als wir auf FB sahen, dass Loki ein Heim brauchte, wurde unser Wunsch nach einem eigenen Haus noch stärker. Wir denken immer wieder, dass das Schicksal es wohl so für Loki gewollt hat und uns das Geld gewinnen ließ.

Keine regelmäßigen Spieler

Das Abenteuer begann, als Kim spontan online auf die Website der National Lottogesellschaft ging und zu spielen begann. Kim sagte: „Ich spiele nur hie und da Lotto, ich weiß überhaupt nicht, warum ich gerade an diesem Abend mit Set For Life mein Glück versuchte. Ich kaufte 3 Reihen – zwei Glückstipps und einen mit eigenen Zahlen. Am nächsten Morgen, gerade als ich mit Loki spazieren war, sah ich ein Mail am Handy mit Neuigkeiten über mein Los. Ich dachte, es sind sicher nur ein paar Pfund, die ich gewonnen hatte und so machte ich mir gar nicht die Mühe, das Los genau anzusehen. So kontrollierte ich es erst am späten Vormittag, als ich wieder an meinem Schreibtisch saß und dann sah ich es: es waren ein bisschen mehr als nur ein paar Pfund!“

Vor Schreck erstarrt

Kim, eine Büroassistentin, befand sich komplett unter Schock, sie starrte minutenlang nur auf ihren Bildschirm, ohne sich bewegen zu können. Dann aber sprang sie auf, rannte zu Rich hinauf in den ersten Stock und schrie: „Wir haben gewonnen!!!!“

Rich, ein 30jähriger leitender Angestellter sagte: „Ich hatte die letzte Nacht durchgearbeitet und so war noch im Tiefschlaf, als Kim auf mich sprang. Ich hatte nicht die leiseste Ahnung was sie von mir wollte aber ich war schnell munter, als sie mir ihr Handy mit der Gewinnsumme zeigte. Das war sicher ein etwas ungewöhnlicher Start in den Tag.“

Das Paar kontaktierte sofort Camelot, um den Gewinn zu bestätigen. Kim setzte dann mit ihrer Arbeit fort, während Rich sich für die nächste Nachtschicht fertig machte.

„Es war ein wirklich eigenartiger Tag“ sagte Kim. „Es war so eine verrückte Erfahrung, dass wir den Großteil des Tages nur dumm grinsend durch das Haus liefen. Als Rich dann aus dem Haus war, nahm ich ein Glas Wein und stieß mit Loki auf unser großes Glück an“ lachte sie.