Lottery24 - Spielen Sie die Lotterie online, sicher und gefahrlos
DIEB STIEHLT HANDTASCHE MIT EINEM LOTTOSCHEIN IM WERT VON 125.000 EURO
Zurück zu Nachrichten

DIEB STIEHLT HANDTASCHE MIT EINEM LOTTOSCHEIN IM WERT VON 125.000 EURO

Alzira, Spanien – Am 31. Mai konnte die Guardia Civil in Spanien einen brutalen Dieb verhaften. Der 52-jährige Mann konnte in einem Haus festgehalten werden, welches er mit dem erschlichenen Gewinn gekauft hatte.

Überwachungskamera half Dieb zu entlarven

Der Diebstahl fand am 19. Dezember 2020 statt. Überwachungskameras hatten die Tat in einem Restaurant aufgenommen. Die Videos zeigen einen Mann, der an einer Frau vorbeigeht, die an einem Tisch saß und ihre Handtasche über die Sessellehne gehängt hatte. Er tat so, als würde er telefonieren und im Vorbeigehen schnappte er sich die Tasche. Anschließend versteckte er die Tasche unter seiner Jacke und verschwand aus dem Lokal.

Zu allem Unglück für die Frau befand sich in der Tasche ein großer Betrag in bar (Euro 905,-) und ein Lottoschein für die bevorstehende El Gordo Ziehung, der bekanntesten und größten Spielserie der Geschichte der Lottogesellschaft, gemessen am Auszahlungspreis.

Nur drei Tage später, am 22. Dezember 2020, fand die jährliche Ziehung statt. Der Lottoschein, in Händen des Diebes, brachte den zweiten Preis ein, im Wert von 125.000 Euro. Den Gewinn kassierte dann der Dieb, obwohl er nicht der rechtmäßige Besitzer des Lottoscheines war. Bald darauf erstand er ein Haus in Alzira, einer Stadt in der Provinz von Valencia im Osten von Spanien.

Schock nach der Ziehung

Am Abend desselben Tages, an dem der Diebstahl stattgefunden hatte, kontaktierte die Besitzerin der Handtasche die Polizei. Der große Schock jedoch überkam sie, als die jährliche Ziehung der Lottozahlen stattfand und sie herausfand, wieviel Geld ihr Schein eigentlich wert war. Am Tag der Ziehung erweiterte die Besitzerin des Lottoscheins ihre Anzeige mit einer Beschwerde bei den lokalen Behörden.

Es dauerte fünf lange Monate bis die Polizeibeamten schlussendlich den Dieb fangen und hinter Gitter bringen konnten. Sie verhafteten ihn in dem Haus, welches er mit dem Lottogewinn aus der gestohlenen Handtasche kaufte. Es stellte sich heraus, dass er eine lange Liste von Einbrüchen und Diebstählen vorzuweisen hatte.